Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
1-5 Werktage Lieferzeit
14 Tage Rückgaberecht

Das ultimative Wissen zum Defender Tuning

An größere Geländefahrzeuge wie den Defender wird eher nicht gedacht, allerdings sind auch dort Tuningmaßnahmen durchaus möglich, angebracht und sinnvoll. Außer, es ist Ihr Geschmack, sind die ansonsten gängigen Tuningmethoden besonders im optischen Bereich hierbei erst einmal nebensächlich und die technische Seite steht beim Defender Tuning im Vordergrund. Die konkreten Möglichkeiten sind allerdings dennoch ausgesprochen umfassend.

Erfahren Sie daher mit 4WARD4x4 weitere Möglichkeiten, die im Bereich des Defender Tunings für Sie verfügbar sind und starten Sie anschließend genau damit voll durch.

Defender Tuning ist bei jeder Ausführung des Fahrzeugs möglich

Prinzipiell ist das Defender Tuning natürlich auf das Modell Defender bezogen. Der Defender hat hierbei eine relativ lange Tradition. Mit der Heimat in Großbritannien wird dieses Fahrzeug mit dem klassischen Kastenlook seit vielen Jahren gebaut und erfährt dabei selbstverständlich beständige technische Upgrades und wichtige Neuerungen, um mit der Zeit zu gehen. Dennoch kann jeder Defender getunt werden, egal ob alt oder neu. Und auch die konkrete Ausstattung sagt erst einmal wenig über das Potential des Defender Tunings aus, da es immer Verbesserungs- oder Individualisierungsmöglichkeiten beim Defender Tuning gibt.

Das Defender Tuning als klassisches Leistungstuning

Besonders in Sachen Leistung gibt es beim Defender Tuning einige Möglichkeiten. So steht der Defender nicht für allerhöchste Geschwindigkeiten, sondern ist besonders im schwierigen Terrain leistungsmäßig hervorragend ausgestattet. Dieses Defender Tuning kann ganz klassisch Aspekte wie Schnorchel enthalten, die auch sehr nasse und schlammige Umgebungen befahrbar machen. Aber auch Aspekte wie die Abgasrückführung oder auch Aufhebungen von Geschwindigkeitsbegrenzungen gehören zu den Möglichkeiten. Außerdem lässt sich die Leistung des Motors auch durch einige Möglichkeiten des Defender Tunings am Exterieur verbessern. Lufteinlässe sind gemeint, da hiermit die nötige Luft angesaugt werden kann, die dem Defender bessere Leistung verspricht. Auch Schutz für den Motor am Exterieur, besonders an der Unterseite ist oft empfehlenswert, wenn es ins Gelände geht.

Vieles beim Defender Tuning zielt auf kleine und funktionale Aspekte ab

Funktionales Defender Tuning ist enorm wichtig, immerhin handelt es sich alles in allem auch um ein ausgesprochen funktionales Fahrzeug. Daher setzt der Defender beispielsweise auf einen äußerst stabilen Aufbau gepaart mit einer gewissen Kastenform, die das Meiste aus dem vorhandenen Platz herausholt. Mit der Hilfe des Defender Tunings kann hier noch weiter verbessert werden. Ein gutes Beispiel genau hierfür ist der Anbau von Fußleisten, die den Gebrauch des Fahrzeugs um einiges Bequemer machen. Aber auch neue, bessere Lenkräder, ein praktischer und stabiler Frontgrill oder Dachträger können zur Funktionalität des gesamten Fahrzeugs beitragen. Daher muss beim Defender Tuning nicht immer alles prunkvoll sein und auch gute Verbesserungen außerhalb solcher optischen oder leistungsbezogenen Aspekte sind mit dem Defender Tuning durchaus möglich.

Defender Tuning als optisches Upgrade nutzen oder das Interieur verbessern

Allerdings sollen die vielfältigen praktischen Möglichkeiten zum Defender Tuning keineswegs bedeuten, dass nicht auch Upgrades möglich sind, indem beispielsweise auf optisches Tuning gesetzt wird. Felgen sind ein Beispiel hierfür oder ganz einfach eine neue Lackierung für das Fahrzeug. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sowohl in Sachen Oberflächengestaltung als auch in Sachen weiterer Anbauten, lässt sich die Optik verbessern. Ganz klassische Designs machen sich bei einem eher rustikalen Fahrzeug wie dem Defender ausgesprochen gut. Dunkle Grüntöne, eine schwarze Oberfläche oder Farben, die im Bereich von Braun bis Anthrazit liegen zählen hierzu. Wer es extravagant mag, kann das aber auch bereits auf der Oberfläche umsetzen. Eine sehr gute Optik bietet das Defender Tuning aber auch dann, wenn es darauf abzielt außen eher schlicht zu sein und dafür im Interieur etwas edler zu werden. Hier können von Ledersitzen bis hin zu weißen Farbelementen viele Möglichkeiten ausgenutzt werden, ohne die praktischen Nutzungsmöglichkeiten des Fahrzeugs zu untermauen.

Vielfältige Zubehörteile für das Defender Tuning direkt bei 4WARD4x4 bestellen

Das Defender Tuning ist auch dank des so einfachen Aufbaus des Defenders unheimlich vielfältig. Hierbei können Interessierte alle genannten Möglichkeiten umsetzen, darüber hinaus gehen oder mit kleinen Verbesserungen auch schon einiges erreichen. Beim Defender Tuning können Sie daher in vielen Aspekten auf das Angebot von 4WARD4x4 setzen. Wir bieten ein breites Angebot, das von Zubehör über Ersatzteile bis zu weiterem praktischem Zubehör außerhalb des Fahrzeugs reicht. Setzen Sie folglich auf dieses, um anschließend das Defender Tuning genau nach Maß und nach Ihren Ansprüchen durchzuführen und das Beste aus Ihrem Fahrzeug herauszuholen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Hochleistungs-Bremsanlage für Land-Rover Defende mit TUEV ENGAGE4X4 Hochleistungs-Bremsanlage Defender
5.490,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
TIPP!
AGR Removel-Kit für Land Rover Defender und Discovery 2 mit TD5 Motor AGR Bypass-Kit für TD5 Modelle
59,90 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Newsletter
Ich möchte zukünftig Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von 4WARD4X4 per E-Mail informiert werden. Eine
  • Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand
  • 1-5 Werktage Lieferzeit
  • 14 Tage Rückgaberecht