Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
1-5 Werktage Lieferzeit
14 Tage Rückgaberecht

Land Rover Limited Slip Differential

Limited Slip Differential für Land Rover Defender
699,00 € *
Inhalt: 1 Paket(e)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fahrzeug::

Bitte wählen Sie Baujahr / Typ z.B,.. TD5

Lieferzeit ca 5 Werktage

  • 4W10043LSDP38
Hochleistungs-Limited-Slip Differtial für Land Rover Defender Das ATB oder auch LSD Limited... mehr
Produktinformationen "Land Rover Limited Slip Differential"

Hochleistungs-Limited-Slip Differtial für Land Rover Defender

Das ATB oder auch LSD Limited Slip Differential mit Schrägverzahnung hat viele Vorteile, die die Einwände gegen andere Konstruktionen, Reibscheiben oder Planetenrädern überwiegen. Es ist eine minimale Vorspannung nötig um die Zahnräder einzulegen. Dies führt jedoch nicht zu übermäßigem Verschleiß oder Härte. Limited Slip Differetiale mit Schrägverzahnungen sind den Fahrer bei normalem Straßengebrauch praktisch bemerkbar, da die Reibung zwischen Zahnrad und Führung nicht auftritt. Es verhält sich wie ein normales offenes Differential.

Funktion des Defender Hochleistungs- Limited Slip Differential

Wie funktioniert dieses LSD Differential mit 'Schrägverzahnung'? Es gibt es sechs Sätze von Schrägverzahnungen, die parallel zur Achse montiert sind. Jedes dieser 'Sonnenräder' treibt sechs Schrägverzahnungen an, die mit sechs entsprechenden Schrägverzahnungen greifen, in das wiederum antreibende gegenüberliegende 'Sonnenrad'. Der wichtige Faktor ist die Tatsache, dass diese Schrägverzahnungen in "Führungen" im Mittelträger montiert sind, so dass jede radiale Belastung der Schrägverzahnungen dazu führt, dass sie gegen die Seite der Tasche drücken, wodurch Reibung erzeugt wird. Deshalb verwenden wir sechs Fürhrungen gegenüber drei von anderen Herstellern, mehr Führungen bedeuten mehr Reibung und eine bessere Limited Slip Funktion.

Vergleich zur 100% Differential Sperre

Ein Nachteil des Land Rover Limited Slp Differentials ist, dass immer ein Rad pro Achse belastet werden muss. Wenn keine Last vorhanden ist, z. B. eine Querachse, würde das Rad mit Traktion nur etwa die dreifache Last auf das Rad ohne Traktion sehen, dh nichts. Um dies zu überwinden, ist der ATB, wie bereits erwähnt, mit einigen Vorspannfedern ausgestattet, um eine seitliche Belastung ohne Zugkraft im Falle einer Querachse zu erzeugen, wenn diese Vorspannung auf der anderen Seite keine ausreichende Zugkraft bietet. Der Lieblingstrick besteht darin, eine kleine Bremse des linken Fußes zu betätigen, während Sie mehr Gas geben. Dieses Manöver täuscht das Diff, indem es auf die Nichtzugkraftseite eine Last bringt, die durch den ATB (etwa 3: 1) auf die andere Seite multipliziert wird. Der Antriebsverlust, der den Bremsen zugeschrieben wird, die auf beide Räder gleichermaßen wirken, wird durch das Bremssystem überwunden zusätzliche drossel. In einem Fahrzeug mit automatischer Traktionskontrolle wirkt diese Bremsung automatisch und das ATB bietet zusätzliche Traktion durch Multiplikation des ATC-Effekts. Eine 100% pneumatik Differentialsperre dagegen, ermöglicht in schwerem Gelände 100% Antrieb pro Rad, diese Quersperren steigern die Geländetauglichkeit um ein vielfaches.

Montage & Allgemeine Infos

Das ATB-Diff kann vorne oder hinten montiert werden, hinten werden Sie während der normalen Straßenfahrt nichts bemerken. In der Vorderachse wird die Selbstlenkung der Lenkung etwas höher als normal, wenn Sie aus einer Kurve kommen, aber dies ist der Fall ist nur sehr gering und wird innerhalb der ersten paar hundert Kilometer nachlassen, und Sie werden sich automatisch an dieses Gefühl gewöhnen. Warum also eine ATB anstelle eines Differentialsperre verwenden? Bei Fahrten auf  einer Oberfläche mit geringer Traktion z. B. Sand, Schnee oder feuchtes Gras, hat das Limited Slip Differential eine folgenden Vorteil - Ein 100% gesperrten Differential hat, bei schnelleren Kurvenfahrten einen Traktionsverlust größeren Traktionverlust, da beide Räder gezwungen werden, mit der gleichen Geschwindigkeit zu fahren. Ein Rad bricht normalerweise die Traktion, wodurch der gesamte Antrieb ermöglicht wird das andere Rad, das auch die Traktion bricht. Die LSD Differential erlauben die Differenz der Raddrehzahl, und versuchen jedoch gleichzeitig, das Drehmoment an jedem Rad auszugleichen. Dies verringert die Möglichkeit eines durchdrehend Rades..

Information

  • Passend für Defender 90 Baujahr 94 > 2016 Vorder & Hinterachse
  • Defender 110 2003 > 2016
  • Discovery 1 94 > 1998
  • Range Rover Classic 1994 > 1998
  • 24er Keilwelle (Verzahnung
Weiterführende Links zu "Land Rover Limited Slip Differential"
TIPP!
TIPP!
NEU
ENGAGE4X4 Dachzelt Overland - für Fernreise Fahrzeuge 240 cm x 140 cm ENGAGE4X4 Dachzelt Overland - für Fernreise...
ab 1.490,00 € * 1.790,00 € *
Inhalt 1 Satz
FRONTRUNNER Schubladensystem für Land Rover Defender Frontrunner Schubladensystem Defender TD4
895,00 € * 1.095,00 € *
Inhalt 1 Stück
ComeUp Offroad Seilwinde 9.000 DV Offroad-Seilwinde ComeUp DV-9s 12V STD
1.389,00 € *
Inhalt 1 Stück
Wading Kit für Land Rover Defender Wading-Kit Land Rover Defender
99,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Halterung Antennen und Arbeitsscheinwerfer für Offroad Fahrzeuge von ENGAGE4X4 Halterung Universal Licht/Antenne Groß
52,90 € *
Inhalt 1 Stück
Kolbenstangenschutz ENGAGE4X4 Dämpfer Dämpfer-Boots für Kolbenstange
20,41 € *
Inhalt 1 Paar
LR012199G Kupplungs-Satz Land Rover Defender TD4 in OEM Qualität Kupplung OEM Land Rover Defender TD4
246,16 € *
Inhalt 1 Paket(e)
TIPP!
ComeUp Seal Slim 12.5 RS mit Funkfernbedienung ComeUp Seilwinde Seal Slim 12.5 GEN 2
1.629,00 € *
Inhalt 1 Satz
Defender TD5 Austausch-Motor Defender TD5 Austausch-Motor (Überholt)
9.590,00 € *
Inhalt 1 Stück
Rumpfmotor Land Rover Defender TD4 2,2 Liter Defender 2.2L TD4 Austausch-Motor (Neu)
5.990,00 € *
Inhalt 1 Stück
Zuletzt angesehen
Newsletter
Ich möchte zukünftig Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von 4WARD4X4 per E-Mail informiert werden. Eine
  • Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand
  • 1-5 Werktage Lieferzeit
  • 14 Tage Rückgaberecht