Kauf auf Rechnung
Schneller Versand
1-5 Werktage Lieferzeit
14 Tage Rückgaberecht

Defender ATB Limited Slip Differentialsperre

Defender Limited Slip Differential

ATB Torsen Differntial für Land Rover Defender, Discovery 1 und Range Rover Classic

  • Vollautomatisch, benötigt keine Fahrereingabe
  • Völlig transparent auf der Straße, d. H. Keine unerwünschten nachteiligen Auswirkungen
  • Kommt nur ins Spiel, wenn ein Rad die Traktion verliert, d. H. Ein Unterschied in der Radgeschwindigkeit
  • Verbessert die Traktionskontrolle, indem sie die durch die Bremswirkung der Traktionssteuerung erzeugte Vorspannung multipliziert
  • Muss nicht eingestellt werden, da die Zahnräder den auftretenden Verschleiß ausgleichen
  • Nur mit 24 Keilverzahnungen
  • Die ATBs funktionieren am besten mit einem Mineralöl auf Mineralölbasis. Wir empfehlen keine synthetischen Öle, Reibungszusätze / Modifizierungsmittel und nicht erforderlich.
799,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4-8 Werktage

  • ATB5035
Das Defender Limited Slip Differential - ATB Automatic Torque Biasing -... mehr
Produktinformationen "Defender ATB Limited Slip Differentialsperre"

Das Defender Limited Slip Differential - ATB Automatic Torque Biasing - Limited-Schlupf-Differential 

Das Land Rover Defender Limited Slip Differential ATB ist ein sogenanntes "Helical Gear" Differential - mit sechs Getriebetaschen. Die Geländetauglichkeit des Defender erhöht sich um ein Vielfachfaches. Es gibt eine Reihe anderer Limited Slip Differentiale für den Land Rover Defender, den Discovery 1 oder dem Range Rover Classic. Wie zum Beispiel das Limited Slip mit einer Reibscheiben-Kupplung und das Torsen vom TYP T1.
Das Torsen T1 war der Vorgänger der heutigen ATB Differentiale.

Reibscheiben LSD Differential - veraltete technisch mit hohem Verschleiß

Ein ATB Differential ist der Reibscheiben-Variante technisch und von der Dauerhaltbarkeit deutlich überlegen. Vor allem bei sehr hohen Belastung unter widrigen Umständen und den damit verbundenem Verschleiß, welcher perment auf die organischen Reibscheiben wirkt. Beim Reibscheiben-Differential ist eine hohe Reibung nötig um den Schlupf auf den Antriebsrädern reduzieren. Diese hohe Vorspannung führt zu harten Vibrationseffekten und verursachen hohen vorzeitigen Verschleiß.

Das Torsen T1 Differential basierte auf einem mechanischem Prinzip. Um ein Querdrehmoment zu erzeugen, werden effektiv gekoppelte Schnecken- und Zahnräder rückwärts angetrieben um die erforderlichen Reibungslasten zu erzeugen. Diese scheiterten oft an dieser hohen Belastung, und die Schneckenräder wurden nach nicht all zu langer Nutzung zerstört.

Das ATB Differential (Automatic Torque Baisin) ist die schrägverzahnte Variante und weist viele Vorteile auf. ATB Differentiale sind für den Fahrer bei normalem Straßen Fahrten praktisch nicht spürbar, da die Reibung zwischen dem Zahnrad und Führung nicht eingreift.

Nachteil und Erklärung der Handhabung im Geländeeinsatz

Ein Nachteil des ATB Limited Slip Differentials ist, dass immer ein Rad pro Achse belastet werden muss um wirksam zu werden. Wenn keine Lastsituation vorliegt, zum Beispiel eine Antriebsachse, würde das Rad mit Traktion etwa dreifach so hoch belastet werden, wie das Rad ohne Traktion. Das heißt es gibt hier keinen 100%igen Vortrieb. Um dieses Problem zu überwinden ist das Defender Limited Slip Differential, mit einigen Vorspannfedern ausgestattet.  Der Trick besteht darin, die Bremse mit dem linken Fuß leicht zu betätigen, während man dabei etwas Gas gibt. Dieses Manöver täuscht das Differential,  indem es auf die Schlupfseite eine Last verteilt. Beim dem Land Rover Defender  ATB Differential ist die Lastverteilung etwa 3: 1, welche auf die andere Seite multipliziert wird. Der Antriebsverlust, der also dem Trick mit der Bremse zugeschrieben wird, verteilt die Kraft so gleichmäßig auf beide Räder. In einem Fahrzeug mit automatischer Traktionskontrolle wirkt diese Bremsung automatisch über das ABS Modulator simuliert. Das ATB Differential bietet zusätzliche Traktion durch die Multiplikation bei Defender Modellen mit Traktions-Controlle (TC).

Montage und Zubehör für Land Rover Defender und Discovery 1 Modelle

Das Land Rover ATB-Differential kann vorne oder hinten montiert werden. An der Vorderachse wird die Spurtreue des Defender über die Lenkung etwas höher sein, gegenüber dem Standard-Differential. Diese steifere Lenkung merkt man bei Kurvenfahrten nur sehr gering. 

Warum also eine ATB anstelle einer 100% Differential-Sperre verwenden? Beim Fahren auf einer Oberfläche mit geringer Traktion, wie zum Beispiel, Sand, Schnee oder feuchtes Gras, könnte man bei einer 100%igen Differential-Sperre in Kurvenfahrten etwas Traktionsverlust verursachen. Denn beide Räder werden mit gleichen Geschwindigkeit angetrieben.  Die ATB-Sperre erlaubt die Differenz der Raddrehzahl auch auf losem Untergrund auszugleichen und versucht jedoch gleichzeitig das Drehmoment an jedem Rad auszugleichen. Dies verringert die Möglichkeit einer sogenannten Spin-Out-Situation.

Bei der Montage für Defender 110 und 130 Hinterachse wird noch eine Adapter-Kit benötigt. Beim Defender 90, Discovery 1 und Range Rover Classic sind die Differential für Vorder-&-Hinterachse gleich.

Sicherheits-Hinweis: Aufgrund der Art des ATB-Differentiale empfehlen wir Fahrzeug mit Sperre nicht auf einem Rollen-Bremsenprüfstand zu fahren. 

Montage-Hinweis: Bei der Montage für Defender 110 und 130 Hinterachse wird noch eine Adapter-Kit benötigt. Beim Defender 90, Discovery 1 und Range Rover Classic sind die Differential für Vorder-&-Hinterachse gleich.

Weiterführende Links zu "Defender ATB Limited Slip Differentialsperre"
Tachoangleichung Land Rover Defender Td5 und TD4 Tachoangleichung Defender TD5 und TD4
99,00 € *
Inhalt 1 Stück
Defender und Discovery1 Differentialsperre Pneumatische 100% Differentialsperre
999,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Defender und Discovery1 Differentialsperre Pneumatische 100% Differentialsperre P38...
1.099,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
EBC Hochleistungs-Bremsschreiben Defender, Discovery 1 und Range Rover Classic Land Rover Hochleistungs-Bremsscheiben
266,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
TIPP!
Defender Rundrohr Windenstoßstange mit TÜV Rundrohr Defender Seilwindenstoßstange mit TÜV
ab 990,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
ENGAGE4X4 Windenstoßstange mit TÜV Teilegutachten für alle Defender Seilwinden Stoßstange für den Land Rover...
ab 990,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Heckleiter für Land Rover Defender Heckleiter Land Rover Defender ENGAGE4X4
259,00 € *
Inhalt 1 Stück
Land Rover Defender Hochleistungs-Fahrwerk-Step 1 Land Rover Defender 110 und 130 ENGAGE4X4...
5.269,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Defender 110 Schubladensystem abschließbar Schubladensystem Defender 110
1.399,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Wasserfilter mit Duschaufsatz für Expeditionen und Fernreisen Wasserfilter LFJ 10000 UF
299,00 € *
Inhalt 1 Stück
Batterie-Trennschalter mit Drehknauf Batterie Trennschalter mit Drehknauf
79,90 € *
Inhalt 1 Stück
Defender 90 Außenkäfig Land Rover Defender 90 Safety Devices...
2.890,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Motorhaubenträger für Gelängewagen ENGAGE4X4 Bonnet-Rack
199,00 € *
Inhalt 1 Paket(e)
Zuletzt angesehen
Newsletter
Ich möchte zukünftig Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von 4WARD4X4 per E-Mail informiert werden. Eine
  • Kauf auf Rechnung
  • Schneller Versand
  • 1-5 Werktage Lieferzeit
  • 14 Tage Rückgaberecht